Springe direkt zu Inhalt

PKP - Public Knowledge Project

Das Public Knowledge Project (PKP) ist eine Forschungs- und Entwicklungsini­tiative, in deren Rahmen Open-Source-Software für die Verwaltung und Publi­kation von Zeitschriften und Konferenzen entwickelt wurde. Open Journal Sys­tems (OJS), Open Conference Systems (OCS) und Open Monograph Press (OMP) verbessern den Zugang zu Wissen und helfen, Publikationskosten zu senken.