Springe direkt zu Inhalt

Welche Nutzungsrechte und Lizenzen kann ich vergeben?

Open-Access-Zeitschriften machen die Nutzungsrechte der Zeitschriftenartikel für Leser*innen mit Open-Content-Lizenzen transparent. Die gängigste Form ist hierbei die Creative-Commons-Lizenz (CC) mit folgenden Spezifizierungen:

  • BY – By attribution / Namensnennung: Name des Urhebers bzw. der Urheberin nennen und soweit technisch möglich Hyperlink auf das Ursprungsmaterial sowie die CC-Lizenz setzen.
  • ND – No derivatives / Keine Bearbeitunge : Das Werk darf zwar bearbeitet bzw. verändert werden, aber die bearbeitete Fassung darf nicht weitergegeben werden.
  • SA – Share alike / Weitergabe unter gleichen Bedingungen : Das Werk darf bearbeitet bzw. verändert werden, aber die Weitergabe ist nur unter derselben Lizenz erlaubt.
  • NC – Non-commercial / Nicht-kommerziell : Eine Weiterverwendung ist nur für nicht-kommerzielle Zwecke erlaubt.

Unsere Empfehlung ist die freizügigste Lizenzform CC-BY.